Zur Schuleröffnung im kommenden Schuljahr 2018/19 sucht die Demokratische Schule FREIWÄRTS Mitarbeiter*innen mit dem Abschluss einer/s staatlich anerkannten Lehrerin/Lehrers (2. Staatsexamen) oder einer gleichwertigen Qualifikation.

Die FREIWÄRTS steht für die Umsetzung demokratischer Bildung, deren organisatorische Fragen durch soziokratische Entscheidungsprozesse geklärt werden. Begegnungen auf Augenhöhe und der respektvolle Umgang mit jungen Menschen werden gestützt durch die Gewaltfreie Kommunikation (GfK).

Es besteht die Möglichkeit, das Projekt jetzt schon in seiner Umsetzung aktiv mit zu gestalten. Voraussetzungen sind für uns die Auseinandersetzung mit Demokratischer Bildung und unserem Konzept sowie die Bereitschaft, dies umzusetzen. Wir wünschen uns ein Teammitglied, das einen achtsamen und respektvollen Umgang mit anderen und sich selbst lebt und junge Menschen non-direktiv begleitet. Hierfür ist es wichtig, die/den einzelne/n Schüler*in im Blick zu haben und auch das Ganze nicht aus den Augen zu verlieren. Die Fähigkeit zur Reflexion und der Wunsch zur Weiterentwicklung sind ebenfalls notwendig.

Wenn Du Dich in dieser Beschreibung wiederfindest, sind diese Informationen für Dich weiterführend:
http://freiwärts.de/assets/kurzkonzept_freiwärts.pdf

Bei Interesse melde Dich:
Jessica Dzubilla
Mobil: 0176 – 211 71 228
Mail: jessica@freiwaerts.de
www.freiwaerts.de
https://facebook.com/freiwaerts/
http://instagram.com/freiwaerts